Rückblick November 2010

Mal wieder, weil es soviel Spaß macht. Mit einem Dank an das liebe Schäfchen

Gelesen: Zuviel Fanfiction – nichts Neues an der Front
Gesungen: Weihnachtslieder zusammen mit den Kindern
Gehört: Scherben von Daniel Wirtz
Gesehen: StarTrek, den letzten Film – immer wieder gut
Getrunken: viel, sehr viel Cremant (Note to self: in Kombination mit Rotwein ganz schlecht am nächsten Morgen)
Gegessen: ThanksGiving Dinner
Gekocht: Ebensolches
Gefreut: Über den Schutzengel, den mir Kind Nummer Eins geschenkt hat
Geknipst: Kind Nummer Zwei bei seinem ersten Schachspiel
Gelacht: Mit den Kindern
Geärgert: Über die kaputte Heizung, die dann doch nicht kaputt war, jedenfalls nicht ganz so richtig
Genäht: Fällt aus wegen ist nicht
Gekauft: Viele, viele warme Sachen
Gespielt: LKW-überholen auf der Autobahn
Gefeiert: Immer noch ThanksGiving
Gefühlt: Kälte. Viel Kälte.

Published in: on 30. November 2010 at 19:14  Hinterlasse einen Kommentar  
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 246 Followern an