Manege frei

Ich war gerade im Zirkus. Eigentlich sollte der Autor mit beiden Kindern in den Zirkus gehen, der gerade im Dorf gastiert. Im Sinne von: es war versprochen Aber da ihn eine Knieverletzung von den Beinen gehauen hat und Kind Nummer Zwei die eine oder andere Session auf der Toilette hat, lief es auf Kind Nummer Eins und mich hinaus.

Und jede auch noch so subtile oder unsubtile Bemerkung, dass ein Zirkus nicht das ist, was man an einem sonnigen, schönen Sonntagnachmittag machen möchte, fruchteten absolut gar nicht. Also mußte ich mit.

Das Problem ist: Ich mag Zirkus nicht. Nicht, dass ich nicht Respekt vor der akrobatischen Leistung der Menschen dort habe – wahrlich nicht. Aber ich halte nichts davon, Tiere in engen Wagen von A nach B zu bringen, damit sie in B auch nicht wirklich viel Auslauf haben. Nun waren in diesem Zirkus die Viecher häufig draussen, sie wurden gut behandelt und auch die Ställe sahen gut aus – einen Vorteil hat, der nur zwei Häuser von ihrem Standort wohnt und auch mal einen Blick drauf werfen kann, wenn gerade keiner guckt.

Nur bezog sich das auf die Huftiere. Der Zirkus war einer der noch wenigen übriggebliebenen Raubtierzirkusse. Und die Biester waren in einem Wagen zusammengepfercht. Und einen wirklich guten Eindruck machten sie in der Manege auch nicht, mal abgesehen davon, dass der Dompteur die Tiere nicht wirkich im Griff zu haben schien. Und mal ehrlich – wieviel Klischee braucht es noch, einen Tiger Sultan zu nennen?

Göttin sei Dank hat meine Tochter das dann jetzt auch mitbekommen

“Mama, was schreit der denn immer die Tiere so an? Guck mal, die haben schon zurückgelegte Ohren. Die mögen das gar nicht!”

Nein, mein Schatz, wir können mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen, dass zumindest diese beiden Tiger an diesem Tag absolut keinen Bock hatten. Und mit ebensolcher Sicherheit war das mein letzter Besuch in einem Zirkus mit Tieren, bis die ersten Enkel kommen.

Versprochen.

About these ads
Published in: on 22. April 2012 at 18:23  Hinterlasse einen Kommentar  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: http://possumswelt.wordpress.com/2012/04/22/manege-frei/trackback/

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 237 Followern an

%d Bloggern gefällt das: