Kinder betreuen lassen dagegen sehr

Ein kurzer Tip für Leute, die sich Kinder anschaffen wollen. Plant doch die Kinder bitte so, daß sie im Sommer Geburtstag haben. Oder genauer: Zeugt sie so, daß der Zeitpunkt Ihrer Fremdbetreuung ziemlich genau im Zeitraum August/September liegt. Niemals sollte jemand versuchen innerhalb der verbleibenden zehn Monate eine Tagesmutter oder gar ein Kindergartenplatz zu ergattern. Die Nerven und die Zeit kann man sich sparen.

Kind Nummer Zwei braucht dringenst eine Gruppe von Kindern, in die er sich selbst sozialisieren kann. Sehr dringenst. Und es ist schlicht unmöglich, mitten im Jahr eine Tagesmutter zu finden, die grob unsere Vorstellung von Kinderbetreuung hat und auch noch mehr als ein anderes Kind betreut und auch noch einen Platz frei hat. Es ist zum Verzweifeln. Jetzt hat sich die Tagesoma dankenswerterweise bereit erklärt mit dem Kleinen ganz oft zum Spielplatz zu gehen (während ich versuche zu arbeiten), damit er sich dort seine noch jungen, aber sehr spitzen Hörner abstoßen kann – aber das Wahre ist das auch nicht.

Allerdings ist das alles noch nichts gegen den Versuch eines Kollegen des Autors, der die Tage in der großen Stadt beim Amt für Kindergartenangelegenheiten vorgesprochen hat und für sein Kind für September einen Platz haben wollte. Dort war man sehr aufgeschlossen und hat natürlich sofort einen Platz zugesichert – für September 2009.

Advertisements
Published in: on 15. Februar 2008 at 20:19  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2008/02/15/kinder-betreuen-lassen-dagegen-sehr/trackback/

%d Bloggern gefällt das: