Resistance is futile

Ich bin nun seit 12 Jahren mit dem Autor zusammen und seit knapp 10 Jahren sind wir verheiratet. Vieles hab ich durch ihn kennengelernt, ausprobiert und für gut befunden. Einiges fand ich eher seltsam, aber ok. Und ein paar Sachen gehen gar nicht. Dazu gehört Erdnussbutter. Mal abgesehen davon, daß das Zeug mehr Kalorien hat als Rübensirup und Nutella zusammen, schmeckt es wie Socken in Turnschuhen nach einem Marathonlauf. Eines der sichersten Beweise dafür, daß Amerikaner einen eher ausgefallenen Geschmackssinn haben. Jedenfalls steht das Zeug bei uns im Vorratsschrank und wartet auf die Verwendung als Saucen-Basis für Saté-Spieße.

Jedenfalls bis vor zwei Stunden. Da überkam mich aus wirklich unerfindlichen Gründen der Drang nach Leicht&Cross mit Erdnussbutter. Dem ersten folgten weitere. Mehrere weitere.

Toll. Jetzt ist mir nicht nur der Spott des Autors und der Schwiegerfamilie sicher. Und das Aufkommen der Frage: Was kommt als nächstes? HotDogs? DrPepper? Oder gar RootBeer?

Jetzt wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben, als dem Autor den Genuß von Mettbrötchen beizubringen – sonst ist das Essensgleichgewicht in dieser Famile in ernster Gefahr.

Advertisements
Published in: on 22. Juni 2008 at 19:36  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2008/06/22/resistance-is-futile/trackback/

%d Bloggern gefällt das: