Mäuschen, sag mal Piep!

Wenn Ihr ein Handyaufladegerät wäret – wo würdet Ihr Euch verstecken?

Normalerweise liegt meins immer, immer, immer in der Schublade rechts neben dem eingebauten Regal in der Küche. Oder es steckt in der Küchensteckdose neben dem Wasserkocher. Heute nicht. Ich hab auch eine dunkle Ahnung, daß ich das Teil irgendwo anders hingetan haben könnte, aber ich hab nicht den blassesten Schimmer wohin.

Als ich den Autor gefragt habe, meinte er, er habe das Teil schon seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen. Also hab ich überall da nachgesehen, wo der Autor nicht hinkommt. Schubladen mit Kochutensilien, Wäschekorb oder Schminkbeutel – nichts.

Ich verzweifele gerade – wirklich. Ich brauch das Dingen morgen!

Also Plan B lade ich jetzt mal eines unserer wirklich alten Handys auf und tausche bis zum Wiederauffinden des Telefons die Karte aus. Vielleicht ist es aber auch die Rache von T-Mobile, bei der wir gerade außerordentlich gekündigt haben. Ich weiß es nicht.

Ich geh jetzt weiter suchen. Sachdienliche Hinweise bitte an die übliche Adresse.

Advertisements
Published in: on 5. Oktober 2008 at 19:29  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2008/10/05/mauschen-sag-mal-piep/trackback/

%d Bloggern gefällt das: