Anglizismen, wenn sie nützlich sind

Ich bin eigentlich der Meinung, daß man in Deutsch sehr viel, sehr präzise ausdrücken kann.
Aber manchmal haben die Angelsachsen so derart treffende Worte oder Redewendungen, die sich einfach nicht übertragen lassen.

Mein Lieblingsausspruch derzeit – oder besser seit sechs Jahren, denn seitdem hab ich Kinder, im relevanten Alter:

„This is an accident waiting to happen“

Will sagen: Du siehst genau, es geht schief, kannst aber nichts tun, weil Kind seinen Kopf durchsetzen will. Mittlerweile reicht ein Blick zwischen Autor und mir und meist ist es dann auch schon geschehen und eines der Kinder brüllt.

Der Punkt ist – Du kannst einfach nichts tun. Die Kinder wollen und müssen bestimmte Dinge austesten und ja, sie müssen sich dabei auch frustrieren lassen oder auch ein wenig weh tun. Der deutsche Folgespruch ist dann in etwa

„Nur aus eigenen Fehlern lernt man“

Kind Nummer Zwei ist gerade fleißig am lernen. Ein Musterschüler sozusagen.

Bei Kind Nummer Eins flacht es gerade ab und wir haben etwas mehr Ruhe und Seelenfrieden. Bis sie in die Pubertät kommt, da kommen dann die Beziehungskisten. Und da paßt dann der Spruch wieder. Jedenfalls in abgewandelter Form:

„This is a drama waiting to happen“

Oh. Wie ich mich darauf jetzt schon freue.

Advertisements
Published in: on 14. März 2009 at 07:53  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2009/03/14/anglizismen-wenn-sie-nutzlich-sind/trackback/

%d Bloggern gefällt das: