Die Lösung der Wirtschaftskrise liegt im Hamam

Generell bin ich ja eher dafür weniger denn mehr Gesetze zu schaffen, die dafür dann aber klar und eindeutig sind.

Aber in diesem speziellen Fall finde ich jedoch, daß ein neues Gesetz her muß, um allen Frauen eine Hamam-Benutzung mit Körperpeeling und Schaummassage einmal monatlich zu ermöglichen. Inklusive Kostenerstattung versteht sich. Ja, da bin ich seit gestern sehr für.

Natürlich geht das nur, wenn man mit nicht unter zwei Freundinnen geht, Zeit und genug Stoff zum lästern hat. Nach drei Stunden kommt man nicht nur sauber (niemand will wirklich wissen, wieviele abgestorbene Hautschüppchen sich so den Winter über auf einem durchaus gepflegten Körper ansammeln) und entspannt (aaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhh, hmmmmmmmmmmm, ooooohhhhh), sondern auch noch bestens informiert aus so einem Abend heraus.

Ja, doch, ich werd mal Frau Merkel diese neue Gesetzesvorlage empfehlen, denn entspannte, glückliche Menschen haben die erstaunlichsten und kreativsten Ideen. Vielleicht hätten Herr Obama, Herr Sarkozy, Herr Med-whatever und Frau Merkel sich einfach in ein Londoner Hamam zurückziehen sollen. Ich wette, da wär mehr bei raus gekommen.

Advertisements
Published in: on 3. April 2009 at 09:40  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2009/04/03/die-losung-der-wirtschaftskrise-liegt-im-hamam/trackback/

%d Bloggern gefällt das: