Wie die Briten den Englischunterricht sabotieren

Erste große Lernkrise im Hause Possum. Erst im Allgemeinen und dann – ausgerechnet – in Englisch.

„Und ich konnte noch nicht mal die Farben von der Fahne sagen.“ Gefolgt von einem neuerlichen Weinanfall.

„Was für eine Fahne?“ Ah, Landeskunde.

„Na, die von Großbritannien“ Kind verzieht das Gesicht.

„Haben die anderen das denn gewußt?“ Mutter versteht wieder mal gar nichts.

„Nein, aber was hat das denn mit Englisch zu tun?“ Verwirrtheit beim Kind.

„Schatz, Großbritannien wird auch England genannt und da spricht man Englisch, Englisch wird in vielen Ländern gesprochen!“ Es folgt eine Aufzählung englischsprachiger Länder seitens der Mutter.

„Aber Mama! Großbritannien! In Englisch! Können wir nicht ganz normal da sein und über Amerika reden?“

Ich, eh, red dann noch mal mit der Englischlehrerin drüber.

Advertisements
Published in: on 25. September 2009 at 20:18  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2009/09/25/wie-die-briten-den-englischunterricht-sabotieren/trackback/

%d Bloggern gefällt das: