Und die Einschläge kommen wieder näher

Man weiß, die vier am Anfang des Alters rückt bedrohlich näher, wenn

– sich der gesamte Körper wieder ein Stück Richtung Erdanziehung verschiebt – obwohl die Waage nicht mehr anzeigt.

– man demzufolge wieder dreimal die Woche laufen und einmal zum Yoga geht – nicht, daß es was helfen würde.

– die Tochter einen fragt „Mama, was hast Du eigentlich damals mit 18 so gemacht? Oder ne, was fandest Du mit 39 gut?“ Danke mein Kind, das brauche ich im Moment.

– man zwar nicht den Remix, wohl aber das Orginal-Lied kennt – und das gleiche für Filme gilt.

– man merkt, daß Antifalten-Cremes doch irgendwo ihre Berechtigung haben – aber leider eine durchlesene Nacht auch nicht ausradieren können.

– man einen spontanen Hustanfall bekommt, wenn der Jungspund von Vater vom Kind Nummer Zwei Freund über die nahende 3 vor der Jahreszahl jammert – phhh, 30!

– man seine engeren Weggefährten aufgrund der schieren Anzahl nicht mehr in einem Zelt auf der nahenden Party unterbringen kann – man aber schon mit der Absage von mindestens einem Drittel kalkuliert, weil Kinder im Oktober dauernd krank werden.

– man anfängt, nicht nur ehrlich mit anderen sondern auch mit sich selbst zu werden – ganz böse.

– man nicht mehr denkt „Was fange ich nur in der Zukunft an“ – sondern „Wie verbringe ich die restliche Zeit sinnvoll?“

– man sich überlegt, was man in dieser Zeit alles schaffen wollte – und was man wirklich geschafft hat.

– man sich nach all den düsteren Gedanke strafft, sich selbst eine Idiotin schimpft – und endlich anfängt besagte Party ordentlich zu planen!

Schließlich will man die drei mit einem anständigen und würdigen Tritt aus seinem Leben kicken!

Advertisements
Published in: on 14. September 2010 at 20:24  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2010/09/14/und-die-einschlage-kommen-wieder-naher/trackback/

%d Bloggern gefällt das: