Crashkurs Fahrradfahren

Manche Dinge sind als zweites Kind auch einfach einfacher. Man beschließt, so als Kind Nummer 2, daß jetzt der Zeitpunkt da ist, Fahrradfahren zu lernen. Man holt sich unter großem Gekeuche Schwesters altes Fahrrad aus der Garage, setzt sich den Helm auf, baut sich vor seinem Vater auf und sagt

„Daddy, wir üben jetzt. Ich will Fahrradfahren lernen.“

Zu diesem Zeitpunkt ist der Vater schon durch die ersten Herzinfarkte durch, hat das Lernprogramm durch Kind Nummer Eins optimiert und Mutter hat nicht schon vorsorglich einen Sitzplatz im Wartezimmerbereich der Notfallambulanz reserviert.

Nach eineinhalb Stunde ist der Drops gelutscht, beide kommen dreckig, verschwitzt, aber glücklich wieder: Kind Nummer Zwei kann radfahren minus so unwichtigen Dingen wie bremsen oder anfahren. Das wird dann am zweiten Tag von Mutter durch üben mehr oder minder erlernt.

Und während am Morgen des dritten Tages der Vater noch mahnend spricht, daß man aber mit dem Weg in den Kindergarten noch warten sollte, bittet und bettelt man als nunmehr erfahrener Fahrradfahrer bei Mama, kaum das der Vater aus der Türe ist, bis die schließlich pädagogisch mehr als fragwürdig einknickt.

Und weil man ja als Vierjähriger kein Stück doof ist, verhält man sich verkehrspädagogisch mehr als vorbildlich an den Straßen und bekommt auch keinen Wutanfall, als das Fahrrad nicht ganz so will wie man selbst.

Der Lohn des Ganzen ist dann das schier grenzenlose Lob von Erzieherinnen und Mutter, wenn man mit leuchtenden Augen und vor Stolz berstend unfallfrei angekommen ist. Ja, man muß nur die wirklich wichtigen Dinge im Leben von seiner Schwester lernen können, die sie abends im Bett noch mit einem teilt.

Dazu gehört auch, daß man es der Mutter überlässt, dem Vater klar zu machen, wie richtig und toll es doch war doch mit dem Rad in den Kindergarten zu fahren. Delegieren ist eine Sozialkompetenz, die nicht früh genug erlernt werden kann.

Advertisements
Published in: on 17. August 2011 at 13:49  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2011/08/17/crashkurs-fahrradfahren/trackback/

%d Bloggern gefällt das: