Die Sache mit dem 30jährigen Krieg

Religiös und spirituell gesehen leben wir ja hier im Osten so ein klein wenig in der Diaspora. Man kann froh sein, wenn das Kind irgendjemanden in der Klasse hat, der auch getauft ist. So ist eine von Kind Nummer Eins Freundinnen katholisch und auf der Klassenfahrt waren sie die Einzigen, die abends zusammen gebetet haben – sehr zum Erstaunen des restlichen Zimmers.

Jedenfalls sprachen wir gerade darüber, wie ihre Freundin betet und dann machte meine Tochter ein sehr ungelenkes Kreuz.

„Schatz, das Kreuz schlagen machen nur die Katholiken. Wir Evangelen tun das nicht.“ Wobei ich das früher bei meinen katholischen Freundinnen auch immer faszinierend fand.

„Ach Menno, immer dürfen die Katholiken die lustigen Sachen machen!“

Mein Kind, damit bist Du die allererste Person in meinem Umfeld, die das so sieht, glaube mir.

Advertisements
Published in: on 20. Februar 2012 at 07:15  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2012/02/20/die-sache-mit-dem-30jahrigen-krieg/trackback/

%d Bloggern gefällt das: