Neues aus dem Lazarett

Ich hasse es, wenn ich recht habe.

Nehmen wir zum Beispiel den Autor. Seit knapp drei Wochen hat der Mann Knieprobleme – im Sinne von auf Krücken laufen, ein auf das Doppelte angeschwollene Beinmittelteil und „Ah, aufpassen, das Knie“ in Dauerschleife auf den Lippen.

Aber geht der Mann zum Arzt? Nein, geht er nicht. Es sei nur das Knie, das wäre ein Gelenk, das dauere eben. Auch diverse Rückfälle, veranlaßten den Mann nicht, zum Arzt zu gehen. Muß ich sagen, dass ich von Tag eins an jeden Tag drei Mal zuerst sanft, dann nicht mehr ganz so sanft, vorschlug doch vielleicht mal einen Orthopäden aufzusuchen? Muß ich sagen, dass eben jenes erst sanft, dann nicht mehr ganz so sanft abgetan wurde? Und muß ich sagen, hätte ich diese Beschwerden – so schnell hätte ich gar nicht gucken können, wie ich von ihm in ein Wartezimmer teleportiert worden wäre?

Gestern war es dann soweit – da war das Knie nämlich nicht mehr nur dick und unbeweglich, es tat auch weh. Also habe ich dann beschlossen, dass genau jetzt die orthopädische Notfallambulanz angesagt ist. Und nein, wir warten nicht bis morgen früh. Nein, ich lasse auch nicht mehr mit mir handeln. Und siehe, es war wohl getan – so ein Innenmeniskus ist kein Ding, mit dem sich spaßen lässt.

So. Nämlich. Wer hatte recht? Ich hatte recht.

Was ganz anderes ist das natürlich, dass ich mal ebenfalls mal zum Orthopäden müßte. Meine Rückenschmerzen morgens werden ja nicht wirklich besser. Aber das geht gerade gar nicht – und so schlimm ist es ja auch nicht. Meistens.

Advertisements
Published in: on 7. Mai 2012 at 08:55  Comments (2)  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2012/05/07/wenn-zwei-das-gleiche-tun-und-so/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Hahaha…
    Wie bei uns. Männer sind allerdings nur dann scheinbar hart im Nehmen, wenn es nicht allzu schmerzt… Und immer daran denken, hier wurden Erfahrungswerte hart erarbeitet. Das nächste Mal genügt nur ein scharfer Blick mit hoch gezogenen Augenbrauen Richtung Knie…

    • Ich spekuliere da ja auch drauf…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: