Schule des Lebens

Damals als ich von der Grundschule auf das Gymnasium wechselte, war das alles kein Problem für meine Eltern. Ich hatte eine Empfehlung für das Gymnasium, es gab das städtische und die Nonnenranch (das katholische, das gerade drei Jahre vorher sogar begann, Jungs aufzunehmen). Entschieden wurde nach Fahrtweg und gut war es. Entweder man schaffte es oder man ließ es bleiben. Oder man quälte sich, wie in meinem Fall, mit Nachhilfe in Mathe so durch – aber grob war das erstmal kein Problem.

Heute ist das anders. In eineinhalb Jahren wechselt Kind Nummer Eins und wir sind spät dran mit der Suche nach einer geeigneten Bildungsstätte. Zur Auswahl stehen zwei Gymnasien mit unterschiedlicher Ausrichtung, eine Gesamtschule mit der Möglichkeit des Abiturs, ein privates Gynmasium und ein ebenfalls privates, bilinguales am Rande der großen Stadt. Und das sind nur die, die hier in der Nähe sind. Weiter gucken wir erst gar nicht.

Die haben alle Tage der offenen Tür, die man gefälligst zu besuchen hat. Denn sämtliche Eltern sind von der kollektiven Panik erfaßt, man könne die falsche Schule für sein Kind aussuchen und damit die Karriere der Brut beenden, bevor sie überhaupt begonnen hat. Das Problem ist, obwohl man weiß, dass es totaler Schwachsinn ist – das steckt an. Denn ob es die richtige oder die falsche Schule für das eigene Kind ist, das stellt sich dummerweise meist erst raus, wenn das Kind drauf ist und ein Wechsel bestenfalls schwierig ist.

Also beißen wir die Zähne zusammen, lassen uns weiter durch lange Schulgänge führen, versuchen gelassen zu bleiben und uns einzureden, dass wir genau wissen, wonach wir eigentlich suchen.

Wenn ich dahinter gekommen bin, werde ich es schreiben.

Published in: on 21. Januar 2014 at 21:22  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2014/01/21/schule-des-lebens/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: