Invasion der Bierseligen

Ich liebe ja NPR WW. Ich finde es spannend, mal eine sehr unaufgeregte Sicht von Dingen zu bekommen, die sonst wahlweise sehr polarisierend diskutiert werden oder aber es gar nicht erst in die Medien schaffen. Ausserdem mag ich es, wenn tagsüber tatsächlich mal länger als 5 Minuten über ein Thema geredet wird, ohne nach drei Sätzen von 4 Titeln unterbrochen wird.

Aber, liebe Macher von NPR, mir reicht es schon, dass die deutschen Medien voll von diesem Ding sind, was sich „das größte Volksfest“ der Welt schimpft, welches ich bisher erfolgreich vermieden habe und das auch hoffentlich weiterhin schaffe. Aber wenn man morgens um sieben die fußlahme Brut in die Schule bringt und einem ein „O´zapft is“ unvorbereitet entgegenbrüllt wird – dann ist das nicht das, was ich wirklich brauche. Ich sehe ja ein, dass es vor lauter ISIS, Ebola und Krim-Krise sehr erfrischend sein kann, mal was vermeintlich Fröhliches zu senden.

Aber in diesem speziellen Fall bin ich mir nicht sicher, dass die Wies´n so viel besser ist.

Published in: on 3. Oktober 2014 at 08:17  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2014/10/03/invasion-der-bierseligen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: