Die dunklen Novembermorgende

Die Morgende sind dunkel in Brandenburg dieser Tage. Und so kommt es, dass zumindest Kind Nummer Zwei nicht immer gleich wohlgelaunt aus dem Bette hüpft. Heute war so ein Tag, an dem er in die Küche geschlurft kam, sein unangetastetes Frühstück anstarrte und meinte

„Daddy hat mich heute aus dem Bett gezwingt. Das ist gemein.“ Ja, ich weiß. Aber niemand sagt dass das Leben fair ist.

„Gezwungen. Daddy hat Dich gezwungen!“ Soviel Grammatik muss auch am frühen Morgen sein.

„Das auch noch. Beides hat er gemacht. Gezwingt und gezwungen. Und dabei ist es noch dunkel!“ Womit er sich hochschleppte, sich anzog und ich nicht das Herz hatte, das arme, seelisch so grausam malträtierte Kind an das nicht gegessene Frühstück zu erinnern.

Manchmal ist ein Apfel auf die Hand auf dem Weg zum Bus einfach auch mal genug.

Published in: on 18. November 2014 at 10:32  Comments (5)  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2014/11/18/die-dunklen-novembermorgende/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Ich bin so eine Rabenmutter – ich habe meine Kinder heute gezwingt, auf der Terrasse zu frühstücken. Bei den Temperaturen und dunkel war es um 6 Uhr auch noch…befürchte, meine Kinder sind etwas verweichlicht, immerhin sind es morgens um 6 Uhr zur Zeit in Dubai so um die 20 Grad…;-)

  2. Apropos Grammatik, bzw. Orthografie: es heisst die Morgen, nicht die Morgende. (http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/morgende.shtml)

  3. Ohja, … ich gehöre auch zu den ZWINGENDEN, wenn ich denn mal morgens noch zu Hause bin, … komisch, über mich haben sie sich aber noch nie beklagt, aber über ihren Papa, …

    • Das kommt erst in der 8 Klasse. Oder so.

      • na du machst Hoffnung, … das ist nur noch 1 Jahr hin


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: