100 Tage Challenge für Fortgeschrittene

Ich habe von einem wunderbaren Wichtel einen traumschönen Kalender bekommen. Nun habe ich zusammen mit dem Autor alle unsere Kalender ( es sind ungefähr vier oder fünf) digital synchronisiert, weil wir sonst gar nicht mehr durchkommen. Aber ich will dieses kleine Buch einfach nutzen!

Deswegen ist mir die Idee gekommen, dass ich für jeden einzelnen Tag des Jahres 2015 hinein schreibe, was an dem Tag gut war. Als eine Art Mini-Tagebuch für die schönen Dinge im Leben. So nehme ich ihn jeden Tag in die Hand und erinnere mich daran, was auch am schwärzesten Tag lebenswert ist.

Ob ich das durchhalte? Keine Ahnung, es ist ja kein Wettkampf. Aber ehrlich gesagt fehlen mir meine #100happydays und ich fand sie damals wirklich schön.

Also, auf ein Neues! Und, Melony – vielen lieben Dank für den Anstoß!

Published in: on 11. Dezember 2014 at 10:52  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://possumswelt.wordpress.com/2014/12/11/100-tage-challenge-fur-fortgeschrittene/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Tolle Idee! Ich mache das nun seit 2 Jahren, in ganz normalen Terminplanern. So eine Mischung aus Kalender und Tagebuch, aber in Kurzform🙂 Tagebuch schreiben halte ich einfach nicht durch aber es ist klasse zurück zu blättern und zu sehen, heute vor 10 Monaten hab ich einen tollen Tag gehabt weil…🙂 Da ist mir das durchhalten gar nicht so schwer gefallen! Liebe Grüße🙂


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: